Krisenmanagement bei Entführungen Seminar


Marc Brandner ist Partner der SmartRiskSolutions GmbH und verantwortet dort den Bereich Krisen- und Notfallmanagement. Der ehemalige Offizier des Kommando Spezialkräfte (KSK) berät seit 2003 weltweit Unternehmen und Organisationen in Fragen des Sicherheits- und Krisenmanagements. Er hat für die EU über mehrere Jahre das Sicherheits- und Krisenmanagement bei EUPOL mitaufgebaut und geleitet. Im Zuge einer aufsehenerregenden Geiselnahme durch islamistische Terroristen in Nordafrika, die mehrere Firmen betraf, hat er aktiv den Krisenstab beraten. Er ist seit 2012 Kidnap Response Consultant für NYA International und war bei zahlreichen Entführungsfällen in Europa, Asien und Afrika als Berater tätig. Pascal Michel ist Geschäftsführer der SmartRiskSolutions GmbH. Er ist ehemaliger Angehöriger einer bundesdeutschen Sicherheitsbehörde mit langjähriger Tätigkeit im operativen Einsatz und als Ausbildungsleiter. Seit 2008 berät er Unternehmen im Bereich der Reisesicherheit, der Sicherheit von Großprojekten in risikoreichen Regionen sowie im Krisenmanagement. Seine Erfahrung umfasst die Krisenreaktion bei Entführungen, u.a. in Mexiko, Libyen, Nigeria, DR Kongo und Somalia, wo er als Krisenberater sowohl Krisenstäbe als auch das lokale Notfallmanagement beraten hat.

Veranstaltungsdatum Ort Veranstaltungs-Nr.
28.02.2018 - 01.03.2018 Düsseldorf
Preis: 950€ für Mitglieder/ 1050€ für Nicht-Mitglieder EUR

Direktkontakt:

Veranstalter:
ASW Nordrhein-Westfalen Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V.
Uerdinger Str. 56, 40474 Düsseldorf
Telefon +49-211-984 30 666 Fax +49-211-984 30 668

zurück zur Rubrikenübersicht
zurück
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters

Der zentrale Terminkalender der Sicherheitsbranche wird unterstützt von: