Neue Betriebssicherheitsverordnung 2015 – Kompaktseminar. Seminar
Veränderte Betreiberpflichten – neue Anforderungen. Wie Sie diesen in Ihrem Unternehmen entsprechen können.

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) regelt Anforderungen an die Sicherheit und den Gesundheitsschutz von Beschäftigten bei der Verwendung von Arbeitsmitteln sowie an den Schutz anderer Personen („Dritter“) im Gefahrenbereich überwachungsbedürftiger Anlagen. Im Wesentlichen werden mit der Verordnung Doppelregelungen und fachliche Mängel beseitigt und die Regelungen an das tatsächliche Unfall- und Mängelgeschehen angepasst. Betont wird die Berücksichtigung ergonomischer Aspekte und psychischer Belastungen sowie die altersgerechte Arbeitsgestaltung.

Veranstaltungsdatum Ort Veranstaltungs-Nr.
21.06.2018 Hamburg K278S05029N1821252
06.09.2018 Frankfurt-Eschborn K950S05029N1821250
21.09.2018 Nürnberg K799S05029N1821251
Preis: 500 EUR


Veranstalter:
TÜV Rheinland Akademie GmbH
Am Grauen Stein, 51105 Köln
Telefon +49-800-8484006 Fax +49-800-8484044

zurück zur Rubrikenübersicht
zurück
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters

Der zentrale Terminkalender der Sicherheitsbranche wird unterstützt von: