Fachkundiger für Gefährdungsbeurteilungen im Arbeitsschutz. Seminar
Beurteilung der Gefährdungen aus Technik, Umgebungseinflüssen, Gefahrstoffen und psychischen Belastungen (§ 5 ArbSchG).

Für den Unternehmer ist eine korrekte Gefährdungsbeurteilung entscheidend für die Erfüllung seiner gesetzlichen Verpflichtungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Das dafür notwendige Instrumentarium wurde im Arbeitsschutzgesetz, der Betriebssicherheitsverordnung, Gefahrstoffverordnung und weiteren Verordnungen konkretisiert. Neben den technischen Gefährdungen rücken die Gefahrstoffe und insbesondere die psychischen Belastungen verstärkt in den Fokus. Arbeitgeber sind verpflichtet diese zu erfassen und zu reduzieren.

Veranstaltungsdatum Ort Veranstaltungs-Nr.
19.11.2018 - 22.11.2018 Köln K950S05026N1821241
Preis: 1130 EUR


Veranstalter:
TÜV Rheinland Akademie GmbH
Am Grauen Stein, 51105 Köln
Telefon +49-800-8484006 Fax +49-800-8484044

zurück zur Rubrikenübersicht
zurück
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters

Der zentrale Terminkalender der Sicherheitsbranche wird unterstützt von: